Maler. Philosoph. Pinselartist®.

 




 DENKMAL
Welches Vermächtnis bleibt? Eine Reflexion des Erbes großer Persönlichkeiten und Vorbilder.  

 

 DENKANSTÖßE ZUM ZUSTAND UNSERER ZEIT
Verbunden mit Erkenntnissen und gefüllt mit bedeutungsvollen Inhalt sollen die Werke dieser Serie den Betrachter zum Nachdenken anregen. 

EINE REISE INS SCHEIN-HEILIGE LAND
Ein Perspektivwechsel kann Augen öffnen. Der Versuch mithilfe verschiedener bildhafter Blickwinkel Klarheit und Verständnis zu schaffen




DIE GEGENSTÄNDE KOMMEN INS BILD
Aneignung einer vergangenen Bildhaftigkeit der Stilllebenmalerei.

 



 

DER HERR DER KRONE
Perspektivwechsel: Ein männlicher Blick aus unserer modernen Gesellschaft.

DIE KRONE DER SCHÖPFUNG
Perspektivwechsel: Ein männlicher Blick auf die vermeintliche Weiblichkeit.



 DER STRAND MEINER TRÄUME
Den Strand sinnlich erleben als Berührungsraum des Festlandes und des Meeres, nahezu als Berührungsraum von Realität und Traum.

DER RALLIPLAN
Eine Selbstdarstellung Metzenmachers in floralen Stillleben. 

DIE GESCHICHTEN AUS 1001 NACHT
Gesichtslose Geschichten aus einem Fremden Land. Politisch korrekte Handhabung des kunsthistorischen Orientalismus.